Verkauf gebrauchter medizinischer Geräte aus Europa (Deutschland)

Wenn Ihre Suche nach der gebrauchten medizinischen Ausrüstung aus Europa erfolglos war, kontaktieren Sie uns per E-Mail info@leomaschinen.com oder per Telefon + 49-721-47-00-70-10 für die aktuelle Informationen. Sie können für die Suche nach notwendigen Geräten anfragen oder Sie bekommen eine Benachrichtigung von uns über die Verfügbarkeit der benötigten Ausrüstung auf Lager.

Die Landesklinik oder Mobile (Feld-) Klinik ist ein innovatives Projekt, das auf deutschem und schweizerischem Know-how und fortschrittlichen Technologien basiert. Die gesamte Ausstattung der Klinik entspricht den modernsten deutschen Entwicklungen auf dem Gebiet der Medizin. Basierend auf den individuellen Anforderungen jedes Regional Medical Center können mit Geräten für Terapie-Ärzte, Zahnärzte, Radiologen und zahlreichen anderen Geräten ausgestattet werden. Das komplexe Labor bietet die gesamte technische Grundausstattung. Darüber hinaus wird die Apotheke ein integraler Bestandteil jedes mobilen Krankenhauses.

In Entwicklungsländern wird die medizinische Grundversorgung für die Mehrheit der Bevölkerung nicht angeboten. Die mobile (Feld-) Klinik ermöglicht es, diese Situation in den Provinzen vieler Staaten zu korrigieren. Hierfür wurde eine revolutionäre Klinik entwickelt, die ein Solarkraftwerk und ein zusätzliches System für das Trainingspersonal umfasst. In Zukunft wird das Projekt gemeinsam mit kompetenten Partnern weiterentwickelt und ausgebaut. Dies wird in Zusammenarbeit mit deutschen und schweizerischen sowie anderen europäischen Kliniken mit Hilfe von technisch kompetenten Institutionen und auch mit Hilfe der Telemedizin erfolgen.

Projekt Mobiles (Feld-) Krankenhaus

Basis

Das innovative Konzept der Klinik ist „schlüsselfertig“, das in jeder Stadt in der kürzesten Zeit geöffnet werden kann und für unabhängige medizinische Operationen ausgestattet ist. Fortschrittliche medizinische Apparate und Geräte sind in der kompletten Grundausstattung enthalten.

Deutsche und Schweizer Innovationen

In vielen Regionen der Welt gibt es keine medizinische Grundversorgung. Menschen haben keinen Zugang zu medizinischen Diensten und den notwendigen Medikamenten, insbesondere in ländlichen Gegenden mit kleinen Städten und Dörfern, die von den großen Zentren entfernt sind.

Die mobile Klinik wird alles verändern!

Jetzt ist es möglich, kleine und kostengünstige medizinische Zentren – ähnlich wie Polikliniken – dort zu eröffnen, wo sie dringend benötigt werden. Ambulante Einrichtungen des öffentlichen Gesundheitswesens, wie die Mobile Klinik, bieten eine medizinische Grundversorgung. Die meisten Menschen mit akuten und chronischen Erkrankungen, Verletzungen, Wunden usw. können sich in einer ähnlichen Klinik diagnostizieren und behandeln lassen, einschließlich der Entbindung für die Frauen. Diese Hilfsmittel sind notwendig, da die Zentren und Krankenhäuser in Großstädten überfüllt sind, die Entfernungen zu weit und die Wartezeiten zu lang sind.

Arten von Gesundheitseinrichtungen

Neue oder benötigte Modernisierung, Umrüstung, Wiederaufbau der Einrichtungen:

  • Universitätskliniken, allgemeine Krankenhäuser;
  • Diagnosezentren, Polikliniken, Privatkliniken;
  • Zentren für die primäre Gesundheitsversorgung;
  • Zentren für Herzoperationen und Transplantationen;
  • Entbindungsheime und Kinderpolikliniken;
  • Militärkrankenhäuser;
  • Nierenzentren;
  • mobile Feldkrankenhäuser;
  • Integrierte Laboratorien für die Behandlung von übertragenen Krankheiten (z.B. HIV / AIDS).

Es werden alle 2 Ergebnisse angezeigt

MRT

Computertomograph

58.750

Das System ist in einem sehr guten technischen und optischen Zustand.
Preis 58.750 Euro
ab Lager Deutschland
Wenn Sie ernsthaft an weiteren Details interessiert sind, erkundigen Sie sich bitte.
Hergestellt: Januar 2005
Spannung: 220 V / 50 Hz

Country Clinic

Landklinik

2.500.000

Der Preis einer Country Clinic mit 10 Betten als Basismodell beläuft sich auf ca. 2.5 Mio. Euro inclusiv der gesamten medizinischen Einrichtung, der Trinkwasseranlage SWS, der gesamten Energieversorgung mit Batteriespeiche für den Nachtbetrieb, sowie Erstabklärung unseres Projektmanagers vor Ort zur Abklärung wichtiger Details und der Transport bis Hafen Hamburg, Rotterdam etc.